Katastrophenschutz in Eichstätt


Die Bereitschaft und Wasserwacht Eichstätt stellen für den Katastrophenschutz sogenannte
Schnelleinsatzgruppen. An diesem Tag kann man hinter die Kulissen schauen und gemeinsam einen
Behandlungsplatz, Behandlungszelte aufbauen, Fahrzeuge genauer unter die Lupe nehmen und sich
selbst praktisch im Umgang von medizinischen Materialen versuchen (Schaufeltrage, Spineboard,
Vakuummatratze) und vieles mehr.

Datum und Uhrzeit:

Mittwoch, 28.08.2024
von 13:00 bis 17:00 Uhr (evtl. 18 Uhr)

Ort:

Grabmannstr. 2, BRK KV Eichstätt

Teilnehmer*innen:

10 bis 20 Jugendliche von 12 bis 18 Jahren

Mitzubringen:

Verpflegung

Teilnahmegebühr:

4,-€ pro teilnehmende Person

Referentin:

Verantwortliche im Bereich Jugend/Katastrophenschutz Raphael Keim

Wildnistag

Du wolltest schon immer mal lernen wie man ohne Feuerzeug ein Feuer entfachen kann? Wie man sich einen Unterschlupf bauen kann oder andere Survivalkenntnisse? Dann bist du hier genau richtig. An unserem Wildnistag werden wir all diesen Fragen auf den Grund gehen. Abgerundet wird das Programm durch Outdoorspiele und der gemeinsamen Essenszubereitung über dem Feuer. (Programm wird in begründeten Fällen an Teilnehmer*innen bzw. Witterung angepasst.)

Datum und Uhrzeit:

Mittwoch, 04.09.2024
von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

Teilnehmer*innen:

mind. 4 bis max. 15 Kinder
von 7 bis 13 Jahren

Mitzubringen:

  • Brotzeit zum Mittagessen (wir werden nachmittags noch einen gemeinsamen Snack zubereiten)
  • ausreichend Getränke
  • geländetaugliche bzw. wetterfeste Kleidung (lange Hose, feste Schuhe!!, Sonnenschutz, Regenschutz)
  • gerne darf auch ein Taschenmesser mitgebracht werden, allerdings nur mit feststellbarer Klinge

Teilnahmegebühr:

4,-€ pro teilnehmende Person

Referentin:

Farben aus der Natur

Die Kinder gewinnen aus Pflanzen Farbe. Dabei spenden sowohl Blumen als auch „nicht so leckere“ Nahrungsmittel (Hollunder, rote Beete, Walnussschalen, Blaukraut,) die Basis zum Extrahieren der Farbstoffe. Nicht nur der Nährwert und Vitamingehalt der Pflanzen wird dabei spielerisch vermittelt, sondern viel mehr steht die Qualität jeder Farbe an sich im Fokus. Es wird ein bisschen gekocht und geschnippelt! Während der Sud vor sich hinköchelt tauchen die Kinder anhand einer kurzen Geschichte in die Welt der Farben ein, um dann mit bereits fertigem mitgebrachtem Pigment mit Hilfe von Drucktechniken zu Farbbildern/Kompositionen zu gelangen. Der freie Umgang mit der Farbe eröffnet den Kindern die Möglichkeit Landschaften und Collagen zu gestalten.

Datum und Uhrzeit:

Freitag, 02.08.2024
von 09:00 bis 12:30 Uhr

Ort:

Haus der Jugend Eichstätt
(Wasserwiese 3, 85072 Eichstätt)

Teilnehmer*innen:

mind. 4, max. 10 Teilnehmer*innen
von 7 bis 10 Jahren

Referentin:

Mitzubringen:

Daniela Hardt

Schürzen oder Kleidung, die dreckig werden darf

Teilnahmegebühr:

4,-€ pro teilnehmende Person

Orientalischer Tanz

– Musik und Bewegung mit Mia Luna

Der Workshop richtet sich an alle Kinder und Jugendliche, die Freude am Tanzen haben und sich von den Klängen des Orients verzaubern lassen möchten. Im Ferienkurs können Grundbewegungen und kleine Schrittkombinationen aus dem Orientalischen Tanz kennengelernt werden. Außerdem experimentieren wir mit Accessoires wie Fächer, Isis Wings und Schleier. Zusammen mit einer gesundheitsfördernden aufrechten Körperhaltung und schöner Armführung verhilft der Orientalische Tanz den Teilnehmer*innen zu harmonischen, anmutigen Bewegungen. Er fördert Taktge-
fühl, Gesundheit und die Lust an Bewegung. Tanzen ist ein ursprüngliches Bedürfnis aller Menschen. Die Wurzeln des Orientalischen Tanzes lassen sich bis zu 4000 Jahre zurückverfolgen und verzaubern uns gerade auch heute.

Eine kindgerechte Herangehensweise ist für uns sehr wichtig, daher runden wir unser Programm mit ausreichend Pausen und Spielesequenzen ab.

Wir haben sehr schöne, von Hand gefertigte, Kindermünztücher für die Hüfte in unterschiedlichen Farben zum Verkauf mit dabei.

Datum und Uhrzeit:

Dienstag, 13.08.2024
von 09:30 bis 14:00 Uhr

Dauer:

4 Stunden (mit kleiner Aufführung für die Eltern von 13:30 bis 14:00 Uhr)

Räumlichkeit:

Holbeinsaal im ASTHE (Residenzplatz 17, 85072 Eichstätt)

Teilnehmer*innen:

maximal 15 Kinder ab 6 Jahren

Mitzubringen:

  • Socken, wenn vorhanden rutschfeste Socken oder Tanzschläppchen
  • Bequeme, anliegende (Sport)Kleidung
  • ein Tuch für die Hüfte
  • Getränke und Brotzeit

Teilnahmegebühr:

4,-€ pro teilnehmende Person

Referentin:

Sabine Bittlmayer, Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Orientalische Tanzschule Mia Luna, Eichstätt

Alles Blühende

Wir machen Kunst aus und mit Allem, das blüht. Es kann gedruckt, gezeichnet, gebastelt und gemalt werden. Wir zaubern Fantasie-Blumen oder schaffen realistische Abbildungen, jede*r wie er/sie kann und Lust hat.

Datum und Uhrzeit:

Montag, 12.08.2024
von 10:00 bis 13:00 Uhr

Ort:

Haus der Jugend Eichstätt (Wasserwiese 3, 85072 Eichstätt)

Teilnehmer*innen:

max. 7 Kinder von 5 bis 10 Jahren

Teilnahmegebühr:

4,-€ pro teilnehmende Person

Referentin:

Susanne Kerscher, Kunstpädagogin

Wie entstehen Fossilien?

Bei dem spannenden Workshop „Wie entstehen Fossilien?“ erfahren die Teilnehmer, wie es möglich war, dass in unserer Umgebung – hunderte Kilometer vom nächsten Meer – in den Solnhofener Plattenkalken so zahlreiche Meerestiere als Fossilien erhalten wurden.
Bei einer Führung durch das Jura-Museum lernen wir zahlreiche Fossilien kennen. Und während des Workshops stellen wir eigene „Fossilien“ her.
Ganz praktisch wäre es, wenn jeder Teilnehmer zum Beispiel eine Feder, ein Blatt von einem Baum oder auch eine Muschelschale mitbringen würde.

Der Workshop beinhaltet eine themenspezifische Führung im Museum.
https://www.jura-museum.de

Datum und Uhrzeit:

Mittwoch, 31.07.2024
von 14:00 bis 16:30 Uhr

Ort:

Jura Museum Eichstätt
(Burgstraße 19, 85072 Eichstätt)
Treffpunkt: Kasse

Teilnahmegebühr:

4,-€ pro teilnehmende Person

Referent:

Museumspädagoge Hans-Dieter Haas

Da aufgrund der momentanen Sanierungsmaßnahmen an dem Parkplatz der Willibaldsburg das Parken nicht möglich ist, bitten wir den Parkplatz an der Berufsschule zu nutzen. Von dort aus kann anstatt über die Burgstraße nun über den Mondscheinweg der Innenhof der Willibaldsburg fußläufig erreicht werden. Beschilderungen weisen hierbei den Weg zum Innenhof. Der Treffpunkt ist dann um 14 Uhr an der Kasse des Jura Museums.
Dieser Weg ist nicht barrierefrei.

DevilStick & Flowerstick

Was ist ein Devilstick, was kann man damit machen? Ist er gefährlich?
Die Antwort bekommt ihr mit Sicherheit bei diesem Kurs. Wir zeigen euch, wie man damit umgeht und werden auch selber einen herstellen und dann damit üben.
Es gibt verschiedene Arten und Möglichkeiten, einen selbst zu gestalten. Und mit ein bisschen Übung klappt es sehr schnell.

Datum und Uhrzeit:

Mittwoch, 07.08.2024
von 09:00 bis 13:00 Uhr

Ort:

Haus der Jugend Eichstätt
(Wasserwiese 3, 85072 Eichstätt)

Teilnehmer*innen:

max. 10 Kinder zwischen 10 und 14 Jahren

Mitzubringen:

  • einen großen, alten, defekten 26″-Fahrradschlauch;
  • Brotzeit
  • Getränk

Teilnahmegebühr:

4,-€ pro teilnehmende Person

Referentin:

Luftakrobatik

Hast du Lust an elastischen Tüchern bis unter die Hallendecke zu klettern und akrobatische Übungen in neuen Höhen zu turnen? Oder möchtest du am Trapez schwingen oder im Luftring hängen? Gemeinsam lernen wir die Grundlagen der Luftakrobatik kennen, um sicher und mit viel Spaß neue Tricks in der Luft zu lernen. Dabei gefordert werden Kraft, Körperspannung und Beweglichkeit. Am Ende erarbeiten wir eine kleine Aufführung für eure Eltern.

Datum und Uhrzeit:

Donnerstag, 05.09.2024
von 09:00 bis 13:00 Uhr

Räumlichkeit:

Turnhalle am Graben
(Am Graben 9, 85072 Eichstätt)

Teilnehmer*innen:

mind. 4, max. 12 Kinder
von 8 bis 13 Jahren

Mitzubringen:

  • lange, anliegende und elastische
  • Sportbekleidung
  • kleine Brotzeit und Getränk

Teilnahmegebühr:

4,-€ pro teilnehmende Person

Referentin:

Andrea Bittlmayer

Seifenkistenfahren

Eine Seifenkiste ist vorhanden, als erstes wird ihr Aufbau erklärt und es werden Tipps gegeben, wie man selber eine Seifenkiste basteln kann.
Bevor es dann zum Fahren geht, wird eine Sicherheitsunterweisung durchgeführt und jede*r Teilnehmer*in darf eine Lenk- und Bremsprobe durchführen.
Zur Auflockerung und Konzentrationssteigerung werden wir immer wieder kleine Gruppenspiele einbauen.

Datum und Uhrzeit:

Dienstag, 06.08.2024
von 09:00 bis 13:00 Uhr

Räumlichkeit:

Teilnehmer*innen:

max. 10 Kinder von 8 bis 14 Jahre

Mitzubringen:

  • Fahrradhelm
  • Brotzeit
  • Getränk

Teilnahmegebühr:

4,-€ pro teilnehmende Person

Referentin:

Entdecke das Klärwerk Eichstätt

– Wie entsteht Trinkwasser?

Bei einer Führung durch das Klärwerk Eichstätt erfahren wir, wie aus verschmutztem Brauchwasser wieder Trinkwasser entsteht.

Datum und Uhrzeit:

Dienstag, 08.08.2023
von 10.00 bis 11.30 Uhr

Ort:

Klärwerkstraße 1, 85072 Eichstätt

Teilnehmer*innen:

ab 8 Jahren

Teilnahmegebühr:

kostenlos